Lasertherapie

Die Lasertherapie am Dermatologie Zentrum Braun-Falco befindet sich in Aufbau.

Derzeit bieten wir zwei Lasersysteme an:


Haarepilation mittels Diodenlaser

Für die Entfernung von Haaren steht ein LEDA EPI 808nm Diodenlaser zur Verfügung. Normalerweise sind 5-7 Sitzungen in 4-6 wöchigem Abstand notwendig, um eine befriedigende Reduktion von Haaren zu erreichen. Jeder Schuss mit dem Laser erzeugt einen kurzen stechenden Schmerz. Allgemein gilt, je dunkler der Hauttyp desto größer ist das Risiko von Pigmentaufhellungen um die behandelten Haaarfollikel bzw. Je heller die Haare um so geringer ist die Effizienz der Laserepilation.


Nagellaserung bei Onychomykose

Neben der Haarepilation kann der 808 nm Diodenlaser auch zur Behandlung von Nagelpilz eingesetzt werden.

Hierbei wir in mehreren Durchgängen die Nagelplatte erwärmt, was zu einer Schädigung der Pilzelemente führt.


Ablative Lasertherapie

Mit dem Burane XL steht ein bewährter Erbium-Yag-Laser zur oberflächigen Abtragung von Hautveränderungen wie z.B. seborrhoischen Keratosen, aktinischen Keratosen etc. zur Verfügung


Home Leistungen Über uns Kontakt Anfahrt
Dermatologie Zentrum Braun-Falco DERMATOLOGIE ZENTRUM BRAUN-FALCO  Prof. Dr. med. Markus Braun-Falco und Kollegen

Dermatologie Zentrum Braun-Falco   |   Nymphenburger Str. 22   |   80335 München   |   T 089-57949773-0   |   F 089-57949773-9

Impressum